Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Büchersammlung „Militärgeschichte“. 10 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Büchersammlung „Militärgeschichte“. 10 Titel.

  1. Franz Mehring: Krieg und Politik, Band I, Militärpolitische und militärgeschichtliche Aufsätze, herausgegeben von Ernst Engelberg, eingeleitet von Heinz Helmert, Verlag des Ministeriums für Nationale Verteidigung Berlin 1959, 574 Seiten, roter Kunstledereinband, Einband am oberen Eck mit leichter Knickfalte, Buch sonst gut erhalten.
  2. W. I. Lenin: Über Krieg, Armee und Militärwissenschaft. Eine Auswahl aus Lenins Schriften, Band I 1958, 795 Seiten, roter Kunstledereinband, etwas angegraut, sonst gut erhalten.
  3. D. Grinischin: Die militärische Tätigkeit Wladimir Iljitsch Lenins, Verlag des Ministeriums für Nationale Verteidigung Berlin 1958, 490 Seiten, Leinen-Einband, gut erhalten.
  4. N. N. Asowzew: Die militärischen Fragen in den Arbeiten W. I. Lenins. Mit kurzen Inhaltsangaben versehenes Nachschlagewerk der Werke und Aussprüche E. I. Lenins zu den wichtigsten Fragen des Krieges, der Armee und der Militärwissenschaft, Militärverlag 1974, 522 Seiten; Leinen-Einband mit (am oberen und unteren Rand mit abgenutztem) O. Schutzumschlag, Buch gut erhalten; mit Exllibris.
  5. M. W. Frunse. Ausgewählte Schriften, 1955, 565 Seiten, roter Kunstledereinband, gut erhalten (Rote Armee mit Blick auf die Jahre von 1918 bis 1925.
  6. J. Stalin: Über den Grossen Vaterländischen Krieg der Sowjetunion, 2. Auflage/1951, 242 Seiten, Dietz Verlag Berlin, Halbleinen, gut erhalten.
  7. Otto Hennicke: Clausewitz. Bemerkungen zur Bedeutung seiner Kriegstheorie für seine und für unsere Zeit, Militärwissenschaftliche Aufsätze. Schriftenreihe zur Diskussion über Fragen des Krieges, der Armee und der Militärwissenschaft, Heft 17, Verlag des Ministeriums für Nationale Verteidigung 1957, 55 Seiten, Papier leicht gebräunt, Umschlag altersfleckig (nicht schmutzfleckig), sonst gut erhalten. / Beiliegend Clausewitz-Porträt aus dem Militärarchiv der DDR.
  8. Über Lenins militärische Tätigkeit in den Oktobertagen 1917. Aufzeichnungen aus dem Nachlaß von Nikolai Iljitsch Podwoiski. Beilage 1 zu Heft 2/3 vom Mai 1957 zu „Militärwesen. Zeitschrift für Militärpolitik und Militärtheorie“. Herausgegeben vom Verlag des Ministeriums für Nationale Verteidigung, Broschur, 29 Seiten, gut erhalten.
  9. Über die militärische Tätigkeit Lenins im Interventions- und Bürgerkrieg 1918-1920. Erinnerungen von Oberst a. D: S. I. Aralow und Marschall S. M. Budjonny. Beilage zu Heft 4, Juli 1957 zu „Militärwesen. Zeitschrift für Militärpolitik und Militärtheorie“. Herausgegeben vom Verlag des Ministeriums für Nationale Verteidigung, Broschur, 24 Seiten, gut erhalten.
  10. M. J. Kirejewa: Die Kommunistische Partei der Sowjetunion als Führer und Organisator der sowjetischen Streitkräfte. Literaturhinweise. Beilage 2 zu Heft 2/3 vom Mai 1957 zu „Militärwesen. Zeitschrift für Militärpolitik und Militärtheorie“. Herausgegeben vom Verlag des Ministeriums für Nationale Verteidigung, Broschur, 55 Seiten, gut erhalten
Aus dem Inhalt des Buches "M. W. Frunse. Ausgewählte Schriften Befehle, Reden und Aufsätze Rußland und der Ferne Osten; Die Rote Armee und ihre Aufgaben; Ostfront: Befehle, Telegramme, Berichte (Januar bis Juli 1919); Turkestanische Front: Befehle, Direktiven, Telegramme, Bericht (August 1919 bis August 1920); Südfront:Befehle, Direktiven Fernsprüche; Aufrufe, Telegramme (September bis November 1920); 1921: Die Reorganissation der Roten Armee; Die einheitliche Militärdoktrin und die Rote Armee; Schützt die Revolution, Wrangel; 1922: Der vierte JAhrestag; Die militärisch-politische ERziehung der Roten Armee; Die augenblicklichen militärischen Hauptaufgaben; Dem Andenken an Perekop und Tschongar; 1923: Die Rote Armee früher und jetzt; 1924: Gruß an die Politische Verwaltung der Roten Arbeiter-und Bauernarmee; Die Aufgaben der Akademiker in der Armee; Front und Hinterland in einem künftigen Krieg; Bilanz und Perspektive des militärischen Aufbaus; Der sechste Jahrestag der Militärakademie; Fragen der höheren militärischen Bildung; 1925: Lehrer, helft der Roten Armee; Lenin und die Rote Armee; Auftrag an die Zeitschrift 'Krieg und Revolution'; Gebt uns technische Ausrüstung; Befehl des Revolutionären Kriegsrates der UdSSR Nr. 139/594; Mehr Aufmerksamkeit unserer Roten Armee; Mehr Aufmerksamkeit der Luftflotte; Fragen des Aufbaus der Roten Kavallerie; Unser militärischer Aufbau und die Aufgaben der militärischwissenschaftlichen Gesellschaft; Die Kriegsindustrie - Grundlage unserer Verteidigungsfähigkeit; Die Aufgaben der Presse der Roten Armee; Kaderarmee und Miliz; Die Verteidigung des Landes und der Komsomol; Wir brauchen eine starke Baltische Flotte; Die europäischen Zivilisatoren und Marokko; Anmerkungen der sowjetischen Redaktion Zustand: siehe Artikelbeschreibung
Kategorie:
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: DA-0277 28,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved