Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Büchersammlung "Rohstoffe. Romane". 4 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Büchersammlung "Rohstoffe. Romane". 4 Titel.

  1. Manaf Suleimanow: Dunkles Geheimnis, Roman, 1952, 276 Seiten, Tribüne Verlag und Druckereien des FDGB, Berlin, Halbleinen ohne O. Schutzumschlag, blaugrüner Kopfschnitt, Deckel angegraut, sonst gut erhalten. Zum Autor: Geboren: 3. März 1912; Gestorben: 12. September 2001, Baku, Aserbaidschan. Ausbildung: Aserbaidschanische Staatliche Ölakademie, Wissenschaftler und Schriftsteller. Das Buch behandelt die Erschließung der reichen Erdölvorkommen in seiner Heimat.
  2. Manfred Künne: Kautschuk, Roman eines Rohstoffes, Verlag Kultur und Fortschritt Berlin 1960, 447 Seiten, Leinen-Einband ohne O.Schutzumschlag, orangefarbener Kopfschnitt, gut erhalten.
  3. Karl Aloys Schenzinger: Anilin, Roman der deutschen Farben-Industrie 1941, Zeitgeschichte-Verlag Berlin 1941, 358 Seiten, angegrauter weißer Leinen-Einband mit stark abgenutztem O. Schutzumschlag, Schnitt stark lichtrandig.
  4. Fjodor Gladkow: Zement, Roman, mit einem Nachwort von Prof. Hans Mayer, Verlag Kultur und Fortschritt Berlin 1949, 307 Seiten, Halbleinen mit stärker abgenutztem O. Schutzumschlag, grüner Kopfschnitt
Insbesondere seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts standen Entdeckungen, Werkstoffe, metallische oder chemische Substanzen im Mittelpunkt von Romanen Schlagwörter: Erdöl, Aserbaidschan, deutsche Farbenindustrie, Anilin, Kautschuk, Zementindustrie Zustand: wie angegeben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Romane, Erzählungen, Novellen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: DG-0069 14,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved