Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Geschichte Armeniens". 3 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Geschichte Armeniens". 3 Titel.

  1. Armenien in Geschichte und Gegenwart. Ein Volk im Widerstreit der Machtinteressen. In: DAMALS, Zeitschrift für geschichtliches Wissen. 13. Jahrgang Juni 1981, Zeitschrift gut erhalten.
  2. Persien, Armenien und das Christentum (Der hl. Gregor vernichtet das armenische Heidentum und begründet ein vererbbares Patriarchat. Der erste christliche Staat der Welt - Krieg über Krieg 'für Christus'. Konstantinische Offensivpläne und Kirchenvater Afrahats 'Unterweisung von den Kriegen". In: Karlheinz Deschner: Kriminalgeschichte des Christentums. Die Frühzeit. Rowohlt Verlag 1987, Seite 287 bis 304, Buch gut erhalten.
  3. Ergänzend Artikel/Kopien: "Worüber nicht laut gesprochen werden konnte. Varujan Vosganian: Das Buch des Flüsterns, über das Sterben und Leben der Armenier im 20. Jahrhundert" (Neues Deutschland vom 18./19. April 2015); "Die Mitschuld klar benennen. Der Völkermord an den Armeniern ist eine Gewissensfrage nicht nur der Türkei, sondern auch für die Deutschen", Artikel von Irmgard Schwaetzer aus chrismon, Heft 4/2015; "Die Helden von Alawerdi. Eine Lehrerin, ein Fußballtrainer und eine Künstlerin kämpfen um die Zukunft ihrer armenischen Stadt" (Neues Deutschland vom 21. Januar 2016); Volker Weiss: "Deportation ins Nichts. Vor 100 Jahren begann das jungtürkische Regime, die christlich armenische Minderheit auszulöschen. Die Deutschen sahen zu", ganzseitiger Artikel aus DIE ZEIT vom 16. April 2015; Laura Cwiertnia: "Sag keinem, wer Du bist. Aus Angst schwiegen viele Überlebende des Armenier-Genozids ihr Leben lang. Manche Familien entdecken ihre Geschichte erst heute", ganzseitiger Artikel aus DIE ZEIT vom 16. April 2015; "Armeniens Probleme ungelöst. Nach dem Ende de Geiselnahme in Jerewan droht eine Aprikosen-Revolution" (Neues Deutschland vom 4. August 2016); "Ich habe gelernt, mit meinem Traumata gut zu leben. Der deutsch-türkische Schriftsteller Dogan Akhanli über die derzeitige politische Lage in der Türkei" (Neues Deutschland vom 11. August 2016)
Weitere Beiträge in DAMALS: "Unehrliche" Leute. Deutsche Scharfrichter und ihre Sippen / Vor 2000 Jahren: Handelsgeschäfte zwischen Römern und Germanen / Geschichte am Wege: Bebenhausen. Mönche, Fürsten, Volksvertreter Erscheinungsjahr: 1981 Zustand: wie oben beschrieben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Russland, Sowjetunion und Nachfolgestaaten
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Bestell-Nr.: DM-0141 12,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved