Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Theodor Fontane". 16 Titel (15 Bücher + Artikel/Kopien)....

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Theodor Fontane". 16 Titel (15 Bücher + Artikel/Kopien).

  1. Die Poggenpuhls, Verlag der Nation Berlin, 1. Auflage/1980, 174 Seiten, Leinen-Einband, O.Schutzumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, gut erhalten.
  2. Cécile, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1. Auflage/1967, 222 Seiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  3. Schach von Wuthenow, Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1. Auflage/1966, 180 Seiten, Leinen-Einband ohne O.Schutzumschlag, mit Vorbesitzstempel, etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  4. Irrungen und Wirrungen, Verlag Das Neue Berlin, Schutzumschlag und Einband: Prof. Max Schwimmer, 2. Auflage/1952, 197 Seiten, Karton-Deckel mit Leinen-Rücken und O.Schutzumschlag, etwas lichtrandig aber gut erhalten.
  5. Effi Briest, Bibliothek der Weltliteratur, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 4. Auflage/1970, 347 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, lichtrandig sonst gut erhalten.
  6. Aufzeichnungen zur Literatur, Ungedrucktes und Unbekanntes, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1. Auflage/1969, 435 Seiten, mit Privatsignum (Voelkner. 16.8.72), Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  7. Briefe an Julius Rodenberg, Eine Dokumentation, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1. Auflage/1969, 341 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  8. Sein Leben, Ellernklipp, Die Poggenpuhls, Grete Minde, hrsg. von Dr. Joh. Rohr, Die Buchgemeinschaft, Vierter Band der Jahresreihe 1928/1929, Karton-Deckel mit Gold beschrifteten Leder-Rücken und Leder-Kanten, 382 Seiten, Frakturschrift, Deckel etwas abgerieben, sonst gut erhalten.
  9. Frau Jenny Treibel, Vollständige Ausgabe, Frakturschrift, Globus Verlag Berlin, o. J. 423 Seiten, roter Leinen-Einband mit Goldbeschriftung, ohne O. Schutzumschlag.
  10. Unwiederbringlich, Roman von Theodor Fontane, Vollständige Ausgabe, Paul Franke Verlag Berlin, 346 Seiten, Frakturschrift, lichtrandig, blauer Leinen-Deckel mit Goldbeschriftung, ohne O.Schutzumschlag.
  11. „Das Magazin“, Heft Mai/1987 mit „Bewegtes Erbe“.
  12. Theodor Fontane: Meine Kinderjahre, Autobiographischer Roman, bb-Taschenbuch, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1. Auflage/1984, 190 Seiten, gut erhalten.
  13. Theodor Fontane: Schach von Wuthenow, Erzählung aus der Zeit des Regiments Gensdarmes, bb-Taschenbuch, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 2. Auflage/1974, 169 Seiten, gut erhalten.
  14. Theodor Fontane: Fünf Schlösser, Altes und Neues aus der Mark Brandenburg, Vollständige Ausgabe, Paul Franke Verlag Berlin, o. J. (um 1928), 455 Seiten, Frakturschrift, mittelblauer Leinen-Deckel mit Goldbeschriftung, gelber Kopfschnitt, verzierter Rücken leicht bestoßen, Schnitt an einer Stelle etwas fleckig, Innendeckel mit Widmung Dritte vom 13.4.1930, Seiten 7, 15, und 17 mit Bleistiftkrakeln von Kinderhand, sonst noch gut erhalten, folgende Schlösser werden vorgestellt: Quitzöwel, Plaue a. H., Hoppenrade, Liebenberg und Dreilinden.
  15. Theodor Fontane: Aus den Tagen der Okkupation, Eine Osterreise durch Nordfrankreich und Elsaß-Lothringen, 1871, Wanderungen durch Frankreich Band 2, Verlag der Nation Berlin, 2. Auflage/1986, 438 Seiten, brauner Leinen-Einband mit Goldbeschriftung und O.Schutzumschlag, mit etwas angestaubtem gelbem Kopfschnitt, gut erhalten.
  16. Zur Ergänzung beigelegt Artikel/Kopien "Hier kam die echte Effi Briest zur Welt. Gemeinde Zerben hält Erinnerung an Elisabeth von Ardenne wach" (Märkische Oderzeitung, Brandenburger Blätter vom 23.04.2004); "Das Angstkind. Regina Dieterle erzählt die traurige Geschichte der Martha Fontane" (Neues Deutschland vom 11. Dezember 2006); "Rund 19 000 Blatt mit Fontanes Handschrift. Archiv in der Potsdamer Villa Quandt pflegt den Nach laß des Schriftstellers" (Neues Deutschland vom 26. Mai 2009); "Die Frau an seiner Seite. Vor 100 Jahren starb Emilie Fontane. Gotthard Erler schrieb ihre Biografie: 'Das Herz bleibt immer jung'", ganzseitiger Artikel (Neues Deutschland vom 16./17. Februar 2002); "Der Herr hat heut Kritik. Emilie Fontane lebte im ewigen Widerstreit zwischen Selbstbehauptung und Anpassung an der Seite des Schriftstellers. Sie starb vor 100 Jahren", ganzseitiger Artikel (Berliner Zeitung vom 16./17. Februar 2002); Gotthard Erler "Fontanes Archivar" ("Die Weltbühne" vom 18. April 1978); "Neues über den alten Fontane" ("Die Weltbühne" vom 10. April 1979); "Ein Schwabe in Berlin" ("Die Weltbühne" vom 24. August 1982); "Eine Anzeige in der 'Times'" ("Die Weltbühne" vom 16. September 1986); "Blitzgescheites Judenmädchen. Potsdamer Fontane-Archiv präsentierte 23 Briefe des Schriftstellers an den Publizisten Gustav Karpeles" (Neues Deutschland vom 15. April 2010); „Wo Fontane einst wohnte“ (ohne Quellenangabe); „Dauernd gut und schön ist es nur bei Dir. Märkische Dichterspuren führten zum Ehepaar Fontane. Briefwechsel gibt Auskunft über den Alltag der Familie“ (MOZ vom 28. 05.1999); „Ein Gedicht und sein Ursprung. Der Journalist Steyer schrieb ein Buch über Fontane, die Herren von Ribbeck, ihr Schloss und ihr Dorf gestern und heute“ (Neues Deutschland vom 28. Februar 2011); "Herr von Ribbeck im Havelland. Das Dorf trägt noch immer ihren Namen - doch das Schloss bekam die Familie nach ihrer Rückkehr nicht zurück" (Neues Deutschland vom 22. Januar 2015); "Theodor Fontane poetisch und staubtrocken. Vor 150 Jahren erschien der erste Band der 'Wanderungen durch die Mark Brandenburg'" (Neues Deutschland vom 4. November 2011); "Frauen-Geschichte(n) - Elisabeth von Ardenne" (Neues Deutschland vom 4./5. Februar 2012; „Die AfD im weiten Feld Fontanes. Mit Vereinnahmung des Schriftstellers bekommt die Partei wieder einmal unverdiente Aufmerksamkeit“ (Neues Deutschland vom 17. Juni 2016); "Unterwegs zu Walter Scott. 'Jenseits des Tweed': Theodor Fontane erfüllt sich einen lang gehegten Wunsch und reist nach Schottland" (ND vom 31. Mai 2017); "Die Mäuse fraßen immer oben links. Dem Potsdamer Fontane-Archiv fehlen seit dem Zweiten Weltkrieg wichtige Originaldokumente" (ND vom 29. August 2018); "Schreib- und Pflanzenwelten Fontanes. Im Jubiläumsjahr des Dichters 2019 können sich Besucher mit dem Werk und seinem Verhältnis zur Natur beschäftigen"; "Faszination vom 'Evatum'. Christine von Brühl schreibt ein Buch über Theodor Fontanes Frauen" (ND vom 1. Dezember 2018)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie ausgewiesen
Artikel gefunden im Sachgebiet Biographien
Artikel im Verlag der Nation Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: WA-0034 48,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2018 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved