Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Rolf Schneider". 10 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Rolf Schneider". 10 Titel.

  1. Rolf Schneider: Annäherung & Ankunft, Hinstorff Verlag Rostock, 1. Auflage/1982, 348 Seiten, grüner Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Vorsatz mit Besitzstempel, gut erhalten.
  2. Rolf Schneider: Das Glück, Hinstorff Verlag Rostock, 2. Auflage/1977, 258 Seiten, roter Leinen-Einband mit bestoßenem O.Schutzumschlag, Vorsatz mit Bleistifteintrag, sonst gut erhalten.
  3. Rolf Schneider: Die Reise nach Jaroslaw, 5. Auflage/1981, 228 Seiten, roter Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  4. Rolf Schneider: Unerwartete Veränderung, Erzählungen, Hinstorff Verlag Rostock, 2. Auflage/1981, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  5. Rolf Schneider: Kleine Geschichte des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Argon Verlag GmbH Berlin, 175 Seiten, farbig illustrierter Hart-Karton-Deckel, sehr gut erhalten.
  6. Rolf Schneider: Von Paris nach Frankreich, Reisenotizen. Hinstorff Verlag Rostock, 1. Auflage/1975, 205 Seiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  7. Salut, Erzählung von Rolf Schneider in: "Das Magazin", Heft 12/1969.
  8. Rolf Schneider: Die Tage in W., Kriminalroman, Hinstorff Verlag Rostock, 1.(4.) Auflage/1973, 362 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Schnitt/Vorsatz lichtrandig, sonst gut erhalten.
  9. Joachim Liebe (Fotografien); Rolf Schneider (Essay): Der rote Stern stirbt leise, Abzug der Russen aus Deutschland, Dietz Verlag Berlin GmbH, 1995, 128 Seiten, 114 Abbildungen, ISBN 3-320-01866-3, farbig illustrierter Karton-Deckel, Format 22,5 x 30,5 cm, sehr gut erhalten (Anmerkung: Beim Abzug der Sowjetarmee aus Deutschland ging es nicht nur um Russen, sondern, wie allgemein bekannt sein müsste, zur Sowjetarmee gehörten auch Armenier, Kirgisen, Ukrainer und Angehörige vieler anderer Nationalitäten des Vielvölkerstaates).
  10. Ergänzend: "Narbenland. Rolf Schneider und sein Leben in Deutschland: Schonzeit" (ND vom 25. März 2013); „Mit der Welt spielen – das ist Stil. Zum 85. des Schriftstellers Rolf Schneider“ (ND vom 15./16. April 2017) und Biographisches zu Rolf Schneider (* 17. April 1932 in Chemnitz), deutscher Schriftsteller, aus dem Internet (Bearbeitungsstand: 17.08.2014)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Romane, Erzählungen, Novellen
Artikel im Hinstorff Verlag Rostock u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: WH-0199 35,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2022 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved