Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Was auf den Tisch kommt, wird gegessen. Geschichten

Artikel im Detail

Einzelbuch

Was auf den Tisch kommt, wird gegessen. Geschichten vom Essen und Trinken. ISBN 3-902397-71-3. Sonderausgabe für A&M Salzburg

lindgrüner Karton-Deckel mit s/w historischem Fotos und schwarzer Beschriftung. Mit 12 s/w Bildseiten. Aus der Inhalt: Eßgewohnheiten und Tafelsitten sind Ausdruck gesellschaftlichen Lebens, sich wandelnder Normen und Mentalitäten. Die in dieser Anthologie veröffentlichten lebensgeschichtlichen Aufzeichnungen aus Österreich, Böhmen, Mähren und Süddeutschland zeichnen in ihrer Gesamtheit ein facettenreiches Leben des Essens und Trinkens zu verschiedenen Zeiten und Anlässen. Die Texte skizzieren ein deutliches Bild der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gegebenheiten bezüglich Essen und Trinken in unterschiedlichen sozialen Schichten. Zubereitungsweisen von Mangelprodukten, traditionelle Speisen zu kirschlichen Festen, Wege der Nahrungsbeschaffung sowie der Stellenwert verschiedener (Grund-)Nahrungsmittel und der Ernährung selbst kommen dabei zur Darstellung (Deckeltext). Ein interessantes kulturhistorisches Zeitzeugnis, das durch eine beigefügte Erklärung historischer Begriffe, die heute kaum noch jemand kennt, gut lesbar wird Erscheinungsjahr: 1995 Format: 20,5 x 12,5 cm
Umfang: 207 Seiten
Zustand: verlagsfrisch, eingeschweißt
Kategorie:
Media > Bücher > Sachbuch / Ratgeber > Essen & Trinken
Artikel gefunden im Sachgebiet Kulturgeschichte
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: GA-0666 8,50 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 1,50 €)
© 1999 - 2022 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved