Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Zeitschriftensammlung „Die Weltbühne“. 10 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Zeitschriftensammlung „Die Weltbühne“. 10 Titel.

  1. Heft vom 6. Juli 1993 (letzte Ausgabe!!!), darin u. a. Persönliche Erklärung von Bernd F. Lunkewitz zur Einstellung von „Die Weltbühne“ im 88. Jahrgang, weil der Erbe des Zeitschriftengründers die Titelrechte eingeklagt hat. Hans Krieger: Liebäugeln mit der Katastrophe. Mathias Keller (Moskau): Fingerhakeln Krawtschuk-Jelzin. Georg Fülberth: Pflegeversicherung und Soziale Frage. Deckelseite mit handschriftlichem Vermerk: Letzte Nummer - Opfer der Wende.
  2. Heft Nr. 1/2, 1. Januar Doppelheft 1948, darin u. a. Alexander Abusch: Gespaltenes Deutschland? Sacco und Vanzetti. Holland nach der Befreiung. Ernst Rowohlt: Brief an einen Unvergessenen.
  3. Heft Nr. 3/4, 2. Januar Doppelheft 1948, Ingo v. Koerber: Um eine Diskussion zur deutschen Einheit. Albert Norden: Am Steuer der USA-Luftflotte. Alexander Abusch: Das Eden-Hotel. Hewlett Johnson: „Ein Sechstel der Erde“.
  4. Heft Nr. 5/6, 1. Februar Doppelheft 1948, Rolf G. Haebler: Deutsche Bomben auf Deutschkand. Paul Merker: Der neue Staat des jüdischen Volkes entsteht. Rudolf Feistmann: Gerhard Eisler schlägt zurück. An Jean Paul Sartre. Erich Weinert: Lenins Werk. Peter Edel: Petrus contra Tucholsky.
  5. Heft Nr. 7/8, 2. Februar Doppelheft 1948, darin u. a. Albert Norden: Auf tönernen Füßen. Pauline Nardi: Mit „Toleranz“ gegen Demokratie. Greta Kuckhoff: Ein klärendes Wort …Bodo Uhse (Mexiko): Erziehung für den Frieden. Rolf Hartmann: Georg Büchners Bildnis in unserer Zeit. Heinz Rein: Der gute alte Stiefel.
  6. Heft Nr. 9/10, 1. März Doppelheft 1948, darin u. a. Alexander Abusch: Das Geheimnis der Geburt des Krieges. Ilja Ehrenburg: Durch die Zeiten. Lion Feuchtwanger (USA): Der Gespensterzug. Walther Victor: Zum Gedenken des Manifests. Hedda Zinner: „Freiheit, die ich meine…“ Jacob Walcher: Vom Einholen und Überholen.
  7. Heft Nr. 11/12, 2. März Doppelheft 1948, darin u. a. Karl Schnog: 1848. Herbert Geßner: Reparationen – verschleiert oder offen? Heinrich Mann: Max Reinhardt. Caliban: Kritik der praktischen Vernunft. Peter Smith: Frankreichs Doppelwährung. Peter Edel: Nürnberger Tagebuch.
  8. Heft Nr. 13/14, 1. April Doppelheft 1948, darin u. a. Alexander Abusch: Die Heilige Allianz der Spalter. Heinrich Christian Meier: Das Hamburger Manifest. Albert Norden: Das München von 1948. Paul Merker: Die Kriegsgefangenenhilfe Dr. Schumachers. Pauline Nardi: Sabotage in Moll. Peter Edel: Nürnberger Tagebuch (II). Walter Kiewert: Heinrich Manns Abrechnung mit dem Zeitalter. Kurt Seeger: Zu Gorkis 80. Geburtstag.
  9. Heft Nr. 15 vom 13. April 1948, darin u. a. André Simone: Ohne Egon Erwin Kisch. Paul v. Schoenaich: Deutsche Einheit. Emil Carlebach (Frankfurt/Main): Der bizonesische Bückling. Hans Bruck: Holland nach der Befreiung (II).
  10. Heft Nr. 18 vom 4. Mai 1948, darin u. a. Heinrich Mann: Der Dulder Ossietzky. Carl v. Ossietzky: „Kulturbolschweismus“. Maximilian Scheer: Ossietzky in der „Times“. Jacob Walcher: Warum Europa-Rat? Herbert Eulenberg: Georg Herwegh, ergänzend dazu Klaus Bellin: "Germania, mir graut vor dir. Stephan Reinhardt wüedigt den Dichter Georg Herwegh in einewr umfangreichen Biografie", ganzseitiger Artikel (ND vom 21. September 2020. Gottfried Beutel: Der „Vaterländische Frauenverein“
geklammerte rote Hefte, Format 21 x 14,5 cm, vereinzelt Benutzungsspuren, insgesamt gut erhalten Zustand: wie angegeben
Artikel gefunden im Sachgebiet Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierte, Plakate
Artikel im Verlag der Weltbühne Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: AA-3573 25,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 2,50 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved