Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Bergsteigen". 13 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Bergsteigen". 13 Titel.

  1. Fritz Rudolph: Gipfel ohne Götter, Ein neues Himalaya-Buch, Sportverlag Berlin, Dritte Auflage/1963, 313 Seiten, Leinen-Einband mit lädiertem vorsichtig repariertem O.Schutzumschlag, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten, signiert für Dritte von Fritz Rudolph am 1. Mai 1963.
  2. Fritz Rudolph: Himalaya Tigers, Der Kampf um das Dach der Welt, Illustrationen von Werner Kulle, Sportverlag Berlin, 1955, 286 Seiten, hellblauer Leinen-Einband, Vorsatz mit farbigen Übersichtskarten, grauer Kopfschnitt, Schnitt etwas lichtrandig, Buch aus der persönlichen Bibliothek von Maxim Zetkin (Vorsatz mit Signum M. Zetkin), gut erhalten.
  3. Georg Renner: Biwak auf dem Dach der Welt, Auf Bergpfaden durch Tadshikistan, VEB F.A. Brockhaus Verlag Leipzig, 3. Auflage/1975, 198 Seiten, mit 16 Farb- und 61 Schwarzweißtafeln sowie einer Ausschlagkarte und 2 Textkarten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  4. Jozef Nyka; Andrzej Paczkoswk und Andrzej Zawada: Gipfelsturm im Karakorum, VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig, 2. Auflage/1977, 162 Seiten, mit 16 Farb- und 48 s/w Tafeln sowie Textkarten, Format 23,5 x 16,5 cm, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten, aus dem Inhalt: Mit dem "Star" ins Herz Asiens. Reise durch heiße Täler. Hallo Khiang - ruft Bitanmal! Die Ice-Cake-Wand. Tragödie im Lager III. Mit der Filmkamera auf dem Kunyang. Der letzte Sturm. Jetzt nur noch bergab. Blumen, Staub und Sonne. Im Anhang u. a.: Über den Namen Kunyang Chhish. Der polnische Weg zum Himalaja.
  5. Hilga und Günther Cwojdrak (Herausgeber): Sturm auf Gipfel und Gletscher. Bergsteigergeschichten. Der Kinderbuchverlag Berlin, 1. Auflage 1977, 177 Seiten, leinenkaschierter Karton-Einband, Vorsätze mit Darstellung von Eissicherungsmittel, Seilverbindungsknoten und Gipfeldarstellungen, Vorsatz mit kleiner beschädigter Stelle, sonst gut erhalten (Aus dem Inhalt: Einzeldarstellungen bekannter Autoren/Bergsteiger: Die Eroberung des Matterhorns. Im Alleingang zum Gipfel (Hermann Buhl). Tagebuchblätter einer Kaukasusdurchquerung. Angriff auf den Mount Everest u. a.).
  6. Günter Skeib; Georg Dittrich: Zelte im Gletschereis. In den Hochgebirgen Mittelasiens, VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig 1960, 240 Seiten, zahlreiche Bildseiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, privater Besitzstempel, sonst gut erhalten.
  7. Walter Großpietsch: Fahrt zum Himalaja. VEB F. A: Brockhaus Verlag Leipzig, 1. Auflage/1979, Leinen-Einband mit (leicht abgenutztem) O. Schutzumschlag, Buch gut erhalten (Anm.: Das Buch schildert einen Reiseweg zum Himalaja - An der Pforte Asiens -Türkei, Iran, Afghanistan Pakistan, Indien, Nepal).
  8. Sonne, Fels und Schnee. Freizeit in den Schweizer Bergen. Nach Bergerinnerungen von Mathis Margadant und anderen Arbeiter-Alpinisten erzählt von Emmy Nöthiger-Bek. Verlag Neues Leben Berlin, 1. Auflage/1958, 209 Seiten, Leinen-Einband mit (leicht abgenutztem) O. Schutzumschlag, Buch gut erhalten.
  9. Karl Däweritz, Uwe Jensen, Werner Rump: Vom Teufelsturm zum Dach der Welt; Sportverlag Berlin, 1. Auflage/1971, 318 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  10. Dmitri Meschtschaninow: Zum dritten Pol, Sowjetische Alpinisten auf dem Mount Everest, Übersetzung aus dem Russischen von Günter Müller, VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig, 1. Auflage/1984, 224 Seiten, viele s/w und farbige Fotos, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Fotopapier, gut erhalten.
  11. Reinhold Messner: Laufen, in Denkanstöße '92, Ein Lesebuch aus Philosophie, Natur- und Humanwissenschaften, hrsg, von Heidi Bohnet-von der Thüden, Serie Piper, Piper München Zürich, 1991153 Seiten, gut erhalten.
  12. Willi Wechs: Kampf und Glück am Berg, Ernste und heitere Erinnerungen eines Bergführers, mit 16 s/w Fotos auf 16 Kunstdrucktafeln, Franckh'sche Verlagshandlung Stuttgart, 1968, 132 Seiten, lichtblauer Karton-Deckel mit Leinen-Rücken, Teile des O.Schutzumschlages sauber im Innendeckel eingeklebt, gut erhalten.
  13. Ergänzend Artikel/Kopien: "Die Bezwinger der ‚Mordwand‘. Alpinistische Großtat vor 75 Jahren" (Neues Deutschland vom 24. Juli 2013); "Auf Schloss Bruneck in Südtirol öffnet Sonntag der letzte Teil der Messner Mountain Museen. 15. Achttausender endlich bezwungen" (ND vom 2./3. Juli 2011); "Im Kino ‚Messner‘. Philosopie und Abenteuer. ‚Wenn Du es nicht erfühlst‘ (ND vom 6./7. Oktober 2012); "Ich bin ein sehr vorsichtiger Mensch. Reinhold Messner. Er habe auf seinen Touren nicht immer alles hundertprozentig im Griff gehabt, sagt der Extrembergsteiger. Ein Gespräch über die Angst, den Kampf gegen den Klimawandel und nervige Influencer", ganzseitig (MOZ vom 6. März 2020)
Zustand: wie angegeben
Kategorie:
Media > Bücher > Sachbuch / Ratgeber > Sport
Artikel gefunden im Sachgebiet Sport und Spiele
Artikel im Sportverlag Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: BA-0345 45,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2022 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved