Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Homosexualität". 24 Titel (23 Bücher/Zeitschriften...

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Homosexualität". 24 Titel (23 Bücher/Zeitschriften + Artikel/Kopien).

  1. Kurt Freund: Die Homosexualität beim Mann, S. Hirzel Verlag Leipzig, 2., erweiterte Auflage/1965, Mit 19 Abbildungen und 54 Tabellen, 321 Seiten, Leinen-Einband mit etwas bestoßenem O.Schutzumschlag, sonst gut erhalten (Foto).
  2. Elaine V. Siegel: Weibliche Homosexualität, Psychoanalytische und therapeutische Praxis, Ernst Reinhardt Verlag München Basel, 1992, 253 Seiten, rosa Karton-Deckel, neuwertig (kein sog. Mängelexemplar).
  3. Götz Scharf: 5 von Hundert - homosexuell, Treptower Verlagshaus GmbH, 1. Auflage/1990, 196 Seiten, broschiert, neuwertig (kein sog. Mängelexemplar).
  4. Reiner Werner: Homosexualität, Herausforderung an Wissen und Toleranz, VEB Verlag Volk und Gesundheit Berlin, 1. Auflage/1987, 187 Seiten, Einband: illustrierter O. Karton, gut erhalten.
  5. Jürgen Lemke: Ganz normal anders, Auskünfte schwuler Männer, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 2. Auflage/1990, 285 Seiten, farbig illustrierter Karton-Umschlag, gut erhalten.
  6. Und diese Liebe auch. Theologische und sexualwissenschaftliche Einsichten zur Homosexualität, herausgegeben von Günter Grau, Evangelische Verlagsanstalt Berlin, 1. Auflage/1989, 195 Seiten, O.Karton-Einband, gut erhalten, signiert.
  7. Ludwig Renn: Meine Kindheit und Jugend, bb-Taschenbuch, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 1. Auflage/1972, 299 Seiten, mit kleinem Besitzstempel, leichte Benutzungsspuren, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten (Anmerkung: Ludwig Renn war homosexuell).
  8. R. Klimmer: Über das Wesen der Homosexualität. Sonderdruck aus „Psychiatrie, Neurologie und medizinische Psychologie. 1. Jahrgang, Heft 11, Seite 341-348, S. Hirzel Verlag Leipzig (Kopie).
  9. Willi Pamperin: Von der heutigen Rechtsauslegung der §§ 175 und 175 a StGB mit Diskussionsvorschlag für die Reform dieser Gesetzesbestimmung nebst Anhang: Äusserungen bekannter Personen über die §§ 175 und 175 a StGB, 16-seitiges Manuskript (Kopie) vom Dezember 1949, - In dem Material äußerten sich zwölf Persönlichkeiten, darunter Ludwig Renn und der Gefängnispfarrer Harald Poelchau.
  10. "Das Magazin", Heft 5/1989 mit dem Artikel "Ungestraft anders? Liebe ohne Partner?".
  11. "Das Magazin", Heft 12/1989 mit dem Artikel "Leben als Maske? Brief an einen unsichtbaren Schwulen".
  12. "Das Magazin", Heft 3/1988 mit dem Artikel "Andere Liebe - andere Lust".
  13. "Das Magazin", Heft 2/1989 mit dem Artikel "Ungestraft anders? (2) Die versteckte Erotik".
  14. "Das Magazin", Heft 2/1990 mit dem Artikel "Ungestraft anders? Die verdrängte Sexualität".
  15. "Das Magazin", Heft 6/1990, mit dem Artikel "Sex - und außerdem noch etwas, Drei Liebesgedichte von Erica Jong.
  16. "Das Magazin", Heft 7/1999 mit dem Artikel "Mein Freund Michael/a".
  17. "Die Weltbühne" vom 13. Oktober 1987 mit dem Artikel von Günter Ebert: "Die andere Art der Liebe".
  18. "Die Weltbühne" vom 30. Juli 1991 mit dem Artikel von Hans Krieger: "Der Mann ist am Ende".
  19. "Homo-Ehe - Flucht aus der Moderne", in: UTOPIE kreativ, Heft September/1998, dort S. 13-23, neuwertig.
  20. Jürgen Lemke: Weil ich schwul bin, bin ich nicht besser und nicht schlechter als die anderen, Artikel in Temperamente, Blätter für junge Literatur, Heft 4/1988, 160 Seiten, illustrierter Karton-Umschlag, dort S. 114-127, etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  21. "Die Weltbühne" vom 29. Juni 1993 mit Eike Stedefeldt: "Schwule an die Front!
  22. Jugend der DDR heute, Informationen, Fragen, Meinungen, Panorama DDR, 1984, 79 Seiten, mit Abbildungen, Broschur, gut erhalten.
  23. Berlin von hinten, Lese- und Reisebuch für Schwule, Gays und andere Freunde, Ausgabe 1985, 256 Seiten, Bruno Gmünder Verlag, Broschur, gut erhalten.
  24. Ergänzend Artikel/Kopien: Der Kinsey-Report und die Probleme der Homosexualität, 22 Seiten (keine näheren Quellenangaben); "Wenn die Karriere schweigen lässt. Schwule im Profifußball - ein Tabu. Der ehemalige DDR-Jugendauswahlspieler Marcus Urban outet sich nach seiner sportlichen Laufbahn" (Neues Deutschland vom 29. Januar 2010); Siegfried Schnabl: Plädoyer für eine Minderheit" ("Das Magazin", Heft 12/1973); "Ich schicke euch ein Mordkommando. Studie belegt: Gewalt und Diskriminierung gehören zum Alltag lesbischer Frauen" (ND vom 3. März 2006); "Schwul sein ohne Angst. Vor 75 Jahren starb der Arzt und Sexualreformer Magnus Hirschfeld" (ND vom 11. Mai 2010); "Illusion der Befreiung. Berliner Sexualwissenschaftler kritisiert Ursachenforschung zur Homosexualität" (ND vom 27./28. September 2003); "Tabuthema schwule Manager. In den Vorstandsetagen der Konzerne herrscht meist Stillschweigen" (NDE vom 12. September 2011); "Als Schwule noch ein Schmuddelthema waren. Berlins Homo-Beamter Claus Nachtewy geht in Pension - ein Blick zurück nach vorn" (Berliner Zeitung vom 30. September 2011); "Der Mythos vom 'homosexuellen Nationalsozialisten' - Ernst Röhm und die Konstruktion einer 'Ubiquität der Homosexualität' im NS" (Rundbrief 1-2/2010, AG Rechtsextremismus/Antifaschismus beim Bundesvorstand der Partei DIE LINKE, 112 großformatige gebundene Seiten, dort S. 39-42; "Homosexualität und Islam. Woher rühren homophobe Einstellungen von männlichen Jugendlichen? Zumeist aus Unwissen und Angst" (ND vom 21. März 2012); "Rosarote Fastnacht. Aaron Knappstein führt während der 'tollen Tage' in Köln die homosexuelle Karnevalstruppe StattGarde an" (ND vom 9./10. Februar 2013); "Lebendige Menschen. Schwules Museum: Mädchen in Uniform - Christa Winsloe über die Vorkämpferin lesbischer Liebe" (ND vom 26. Februar 2013); Gisela Breitling: Androgyn, Anmerkungen zu einer Ausstellung, ganzseitiger Artikel (Deutsche Volkszeitung/die tat, Nr. 51/52 vom 19. Dezember 1986); "Swinger im Jagdschloss. Historiker hat pikante Details zum Sexleben der Hohenzollern enthüllt" (ND vom 21. September 2010); "Fragt nicht, ob ich operiert bin. Der Künstler Jayrome Robinet ist endlich er selbst. Mit 30 Jahren hat er sich für eine Hormontherapie entschieden. Mann oder Frau? Die Frage ist für ihn unwichtig, ganzseitiger Artikel (ND vom 2./3. Juli 2016); "Wer ist hier gestört? Ein Verein unter Vorsitz eines Pfarrers steht im Verdacht, Homosexuelle 'heilen' zu wollen", mehrseitig" (ND vom 28./29. Juli 2018)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen Konvolut "Homosexualität". 24 Titel (23 Bücher/Zeitschriften + Artikel/Kopien).
Bestell-Nr.: BA-0521 78,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved