Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Christoph Hein". 6 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Christoph Hein". 6 Titel.

  1. Christoph Hein: Horns Ende, Roman, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 2. Auflage/1987, 320 Seiten, Leinen-Einband mit etwas beriebenem O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  2. Das Wildpferd unterm Kachelofen, Ein schönes dickes Buch von Jakob Borg und seinen Freunden, mit einem Daumenkino von Rotraut Susanne Berner, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, bb-Taschenbuch, 1. Auflage/1989, 300 Seiten, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  3. Der fremde Freund, Novelle, Aufbau-Verlag Berlin und Weimar, 2. Auflage/1983, 211 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  4. Gustav Just: Zeuge in eigener Sache, Die fünfziger Jahre, Mit einem Geleitwort von Christoph Hein, Buchverlag Der Morgen Berlin, 1. Auflage/1990, 210 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  5. Christoph Hein: Exkution eines Kalbes und andere Erzählungen, Aufbau Taschenbuch Verlag Berlin, 1. Auflage/1996, 190 Seiten, farbig illustrierter Karton-Umschlag, Kopfschnitt leicht altersfleckig, sonst gut erhalten.
  6. Ergänzend Artikel/Kopien: „Eindringling Christoph Hein“ ("Die Weltbühne" vom 4. Juli 1989); Christoph Hein: „Nachdenken über Deutschland“ ("Die Weltbühne" vom 6. März 1990); "Die Mörder sind noch unter uns" (ND vom 28. November 2005); Christoph Hein "Mein Platz: nicht bei Ausgrenzern", aus seinem Offenen Brief (ND vom 8. Mai 2009); „Von der Schönheit des Lindenblattes, Wenzel singt Christoph Hein - zwei Freunde, ihre 'Masken' und eine ergreifende CD" (ND vom 23. April 2009); „Christoph Hein. Ritter der Tafelrunde“. Zitat (ND vom 9. November 2009); „Gleichgültigkeit gegenüber dem Leben. Zu Christoph Heins Erzählung ‚Der Tangospieler’“ (Berliner Zeitung vom 24. 8.1989); „Keine Fußnote. Theatergeschichte: Studiobühne der Karl-Marx-Universität“ (ND vom 12. Januar 2010); "Kennen Sie eigentlich noch Leute, die Bücher lesen? Der Schriftsteller Christoph Hein über Spieler in der Gesellschaft und über den fortschreitenden Analphabetismus", ganzseitiges Interview (Berliner Zeitung vom 1./2. Mai 1993); Christoph Hein: Ein bisschen laut. Rede zum 100. Geburtstag für Kurt Tucholsky", mehrseitiger Artikel aus "Sonntag" Nr. 3/1990 (Kopie); "Spröde. Christoph Hein erhält den mecklenburgischen Uwe-Johnson-Preis" (ND vom 21./22. Juli 2012); "Plauderei für zwei Stimmen. Ingo Schulz über Christoph Hein zur Verleihung des Internationalen Stefan-Heym-Preises in Chemnitz", ganzseitig (ND vom 13./14. April 2013); "Die Gabe der Hoffnung. Vom Wert der Skepsis: Christoph Heins neues Buch 'Vor der Zeit. Korrekturen'" (ND vom 8. Mai 2013); "Das ist eigentlich schon alles". Heute wird der Schriftsteller Christoph Hein 70 Jahre alt, ganzseitig (ND vom 8. April 2014); „Der Sohn des Mörders. Christoph Hein: ‚Glückskind mit Vater’ – ein großer deutscher Gesellschaftsroman“ (ND vom 5./6. März 2016); „Ohne Hass und Eifer. Dem Schriftsteller Christoph Hein zum 75. Geburtstag“ (ND vom 8. April 2019); „Chronist der Brüche. Christoph Hein gehört zu den wichtigsten deutschsprachigen Schriftstellern der Gegenwart. Die Novelle ‚Der fremde Freund/Drachenblut‘ machten ihn auch international bakannt. Heute wird er 75.“ (MOZ vom 8. April 2019); Biographisches zu Christoph Hein (* 8. April 1944 in Heinzendorf/Jasienica bei Münsterberg/Ziebice, Schlesien), deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Essayist, sowie Werkverzeichnis, aus dem Internet (Bearbeitungsstand: 06.11.2011); "Ewig fremd" (MOZ vom 1. Juni 2021)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Artikel gefunden im Sachgebiet Biographien
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: BA-0887 28,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved