Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Georg Forster". 4 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Georg Forster". 4 Titel.

  1. Friedrich Döppe: Forster in Mainz, Roman, Buchclub 65, 1984, 480 Seiten, roter Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  2. Erik Neutsch: Forster in Paris, Erzählung, Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, 1. Auflage/1981, 156 Seiten, weißer Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  3. Gerhard Steiner und Manfred Häckel: Forster. Ein Lesebuch für unsere Zeit. Thüringer Volksverlag Weimar 1952, 506 Seiten, Leinen-Einband (ohne O.Schutzumschlag), Besitzeintrag, sonst gut erhalten.
  4. Artikel/Kopie: Vor 200 Jahren starb Georg Forster in Paris. Er wäre selbst auf die Guillotine geendet, von Horst Haase (Neues Deutschland vom 10. Januar 1994).
  5. Artikel/Kopie: Georg Forster. Streit um ein Wort. Von Klaus Bellin (Neues Deutschland vom 6. August 2012)
Georg Forster war ein deutscher Naturforscher, Ethnologe, Reiseschriftsteller, Journalist, Essayist und Revolutionär in der Zeit der Aufklärung. Er nahm an der zweiten Weltumsegelung James Cooks teil und lieferte wichtige Beiträge zur vergleichenden Länder- und Völkerkunde der Südsee. Er gilt als einer der ersten Vertreter der wissenschaftlichen Reiseliteratur. Als deutscher Jakobiner und Mitglied des Mainzer Jakobinerklubs gehörte er zu den Protagonisten der kurzlebigen Mainzer Republik Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Artikel gefunden im Sachgebiet Biographien
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: BA-1056 14,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved