Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Die Sammlung der Markgrafen und Großherzöge von Baden.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Die Sammlung der Markgrafen und Großherzöge von Baden. Katalogbände der Firma Sothebys von der Auktion 5. bis 21. Oktober 1995 in Baden-Baden. 7 Titel.

  1. Band I: Möbel, Uhren & Tapisserien.
  2. Band II: Kunstkammer.
  3. Band III: Keramik & Glas.
  4. Band IV: Möbel & Dekorationen, Miniaturen & Vitrinenobjekte Silber, Waffen & Rüstungen, Kostüme & Textilien.
  5. Band V: Altmeistergemälde & Gemälde nach 1800.
  6. Band VI: Europäische und orientalische Keramik & Glas.
  7. Band VII: Einleitung & Information, beigelegt eine große Stammtafel der Markgrafen und Großherzöge von Baden.
blauer Glanz-Karton-Einband in schmuckvoller Gestaltung. Katalogtitel übernommen aus dem Beiblatt Sotheby´s, Band V hat auch den Titel: Gemälde & Druckgraphiken. Bei Band I ist die Klebebindung innen für ein paar Seiten aufgegangen und einige Innenblätter sind am oberen Rücken gering fleckig, sonst Band I gut erhalten, alle anderen Bände sehr gut erhalten, alle Bände im Schuber. Es handelt sich hier um die größte Auktion in der Geschichte von Sotheby´s. Versteigert wurden Kunstgegenstände, die in den letzten 300 Jahren von den Markgrafen und Großherzögen von Baden erworben und sich bis zu letzt in ihrem Besitz befanden. Die Auktion umfaßte 25.000 Einzelobjekte, zusammengefaßt in 5800 Losen. Sie betraf das Inventar von insgesamt 15 Schlössern, darunter Mannheim, Karlsruhe, Favorite, Mainau, die spätestens nach 1918 aufgegeben werden mußten. Das Neue Schloß, seit 1805 Sommersitz der Familie des Hauses Baden, diente dann im 20. Jahrhundert vor allem als Lagerhaus für die Kunstobjekte aus den aufgelassenen Schlössern. Anhand der Inventarnummern, die Tausende der Objekte tragen, läßt sich rekonstruieren, aus welchem Schloß die Objekte ursprünglich stammten. Der Katalog ist ein vorzügliches Kompendium zur Geschichte der badischen Kunst. Er illustriert 3000 Objekte farbig, enthält auch historische Photographien, die Kunstgegenstände in ihrer ursprünglichen Umgebung zeigen. (in Anlehnung an das Beiblatt Sotheby´s) Schlagwörter: Kulturgeschichte Zustand: wie oben beschrieben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Kunstkataloge, Museumsveröffentlichungen
Artikel im London erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: DH-0133 95,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2023 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved