Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Iwan Petrowitsch Pawlow". 8 Titel (6 Bücher/Broschüren...

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Iwan Petrowitsch Pawlow". 8 Titel (6 Bücher/Broschüren + 2 Beilagen).

  1. Ausgewählte Werke. Akademie-Verlag Berlin 1953, 514 Seiten, blauer Kunstledereinband, Reste einer Privatsignatur am Rücken, sonst gut erhalten.
  2. Michael Gehring: Einführung in das Studium der Lehre I. P. Pawlows, VEB Verlag Volk und Gesundheit Berlin 1952, 57 Seiten, Einband: O. Karton, Broschur, sehr gut erhalten.
  3. E. G. Wazuro: Die Lehre Pawlows von der höheren Nerventätigkeit, 4. Auflage/1975, 144 Seiten, Volk und Wissen Volkseigener Verlag Berlin, (minimal abgenutzer) O.Pappeinband, Buch sonst gut erhalten.
  4. Ch. S. Koschtojanz: Die Arbeiten I. P. Pawlows auf dem Gebiet der Verdauungspysiologie. Eine populäre Erzählung, , 3, überarbeitete Auflage 1952, 132 Seiten, Format 16,5 x 11 cm, Karton-Umschlag, Besitzeintrag, gut erhalten.
  5. Zur Stellung der Lehre I. P. Pawlows in der heutigen Wissenschaft. Zusammenstellung von A. Mette, VEB Verlag Volk und Gesundheit Berlin 1952, 64 Seiten, Broschur, sehr gut erhalten.
  6. Alexander Popowski: Auf den Spuren des Lebens. Eine biographische Skizze des großen russischen Physiologen I. P. Pawlow. Verlag Neues Leben Berlin 1954, 1. Auflage, 135 Seiten, Halbleinen, Kartondeckel leicht angegraut, Besitzstempel, sonst gut erhalten.
  7. "Die Weltbühne", Heft vom 28. Januar 1953 mit dem Artikel von Carl Andrießen: "Zuschauer der Natur - Meister der Wirklichkeit. Bemerkungen zur Pawlow-Tagung in Leipzig".
  8. Zur Ergänzung beigelegt Biographisches zu Iwan Petrowitsch Pawlow (* 14. Septemberjul./ 26. September 1849greg. in Rjasan; † 27. Februar 1936 in Leningrad) aus dem Internet (Bearbeitungsstand: 30.08.2012). I. P. Pawlow war ein russischer Mediziner und Physiologe. Er erhielt 1904 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin für seine Arbeiten über die Verdauungsdrüsen. Weiterhin erarbeitete er wichtige Grundlagen für die Verhaltensforschung und legte damit einen Grundstein für die behavioristischen Lerntheorien.
Zustand: siehe Artikelbeschreibung
Artikel im VEB Volk und Gesundheit Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: DJ-0020 24,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved