Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Max Walter Schulz". 8 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Max Walter Schulz". 8 Titel.

  1. Wir sind nicht Staub im Wind, Roman einer verlorenen Generation, Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, 15. Auflage/1982, 553 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten, vom Autor signiert.
  2. Pinocchio und kein Ende, Notizen zur Literatur, Mitteldeutscher Verlag Halle Leipzig, 2. erweiterte Auflage/1980, 205 Seiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten, vom Autor signiert.
  3. Triptychon mit sieben Brücken, Roman, Mitteldeutscher Verlag Halle (Saale), 1. Auflage/1974, 486 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Textblock etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  4. Die Fliegerin oder Aufhebung einer stummen Legende, Novelle, Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, 1. Auflage/1981, 187 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  5. Der Soldat und die Frau, Novelle, Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, 2. Auflage/1979, 181 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  6. Auf Liebe stand Tod, Novellen, Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, 1. Auflage/1989, 346 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, sehr gut erhalten.
  7. Sinn und Form, Beiträge zur Literatur, hrsg. von der Akademie der Künste der DDR, 38. Jahr/1986/1. Heft mit dem Beitrag von Max Walter Schulz: Attribute lehrbaren Weltgefühls, Seiten 10 bis 13, Rütten & Loening Berlin, Karton-Umschlag mit am oberen Rand leicht beriebenem O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  8. Artikel/Kopien: "Menschen im Strom unserer Zeit. Zu einem neuen Roman von Max Walter Schulz" (Berliner Zeitung vom 3. Januar 1974); "Unverloren - ungebrochen. Zu Max Walter Schulz' neuem Roman 'Triptychon mit sieben Brücken'" (Neues Deutschland vom 23. November 1974); "Ein 'Spiel' der Bewährung. Max Walter Schulz' neuer Roman diskutiert Grundfragen unseres Lebens in Alltag und Politik auf hoher philosophischer Ebene" (Junge Welt vom 3. Januar 1975); "Sein Thema: der Krieg. Zum Tode des Autors Max Walter Schulz" (ND vom 19. November 1991); "Gestalten, die wir lieben. DFD-Literaturpreis für Professor Max Walter Schulz. Aus der Laudatio, die Elfriede Brüning, DFD-Literaturpreisträgerin des vorigen Jahres, hielt" (Für Dich, Heft 12/1982, S. 11); "Im Meer des Zeitgeists. Die Zeitschrift 'Sinn und Form' ist 65 - ihr scheidender Chefredakteur Sebastian Kleinschmidt auch", ganzseitiger Artikel (ND vom 26. August 2013); Biographisches zu Max Walter Schulz (* 31. Oktober 1921 in Scheibenberg/Erzgebirge; † 15. November 1991 in Berlin (Aus Wikipedia, Bearbeitungsstand: 18.8.2010)
beigelegt Elisabeth Schulz-Semrau: Die Beurteilung, Roman, Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, 2. Auflage/1984, 229 Seiten, Leinen-Einband ohne O.Schutzumschlag und Biographisches zur Autorin Elisabeth Schulz-Semrau, geb. Appe, (* 14. Juli 1931 in Königsberg (Preußen); † 10. September 2015 in Berlin), deutsche Schriftstellerin, aus dem Internet (Bearbeitungsstand: 26.11.2018) Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Artikel gefunden im Sachgebiet Biographien
Artikel im Mitteldeutscher Verlag Halle/Leipzig erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: DN-1234 40,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved