Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Klima/Wetterkunde". 8 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Klima/Wetterkunde". 8 Titel.

  1. Joachim Feyerabend: Das Jahrtausend der Orkane und Fluten, Entfesselte Stürme bedrohen unsere Zukunft, Mit 28 Abbildungen, Piper München Zürich, aktualisierte Taschenbuchausgabe 2002, 305 Seiten, farbig illustrierter Karton-Umschlag, neuwertig.
  2. Helmut Mrose: Klima und Wetter in ihrer Wirkung auf den Menschen, Ergebnisse bioklimatischer Forschung, Ziemsen Wittenberg 1955, Karton-Umschlag, 106 Seiten, mit 13 Zeichnungen von Marga Mrose und 14 Aufnahmen des Verfassers, Umschlag leicht altersfleckig, sonst gut erhalten.
  3. Gerhard Schmidt: Wolken und Wetter, Mit 32 farbigen Abbildungen nach Wolkenaufnahmen des Verfassers und Federzeichnungen von Jürgen Ritter, Jugendbuchverlag Ernst Wunderlich, 1. Auflage/1954, 152 Seiten, farbig illustrierter Karton-Deckel mit Leinen-Rücken und ebenso illustriertem, leicht bestoßenem O.Schutzumschlag, Schnitt etwas lichtrandig, minimal bestoßen, sonst gut erhalten.
  4. Herbert Butze: Mit Barometer und Pilotballon, Leichtverständliche Wetterkunde für groß und klein, Der Kinderbuchverlag Berlin, 3. Auflage/1954, dunkelgrüner Kopfschnitt, Halbleinen-Einband, 272 Seiten, viele s/w Fotos auf Tafeln, Abbildungen im Text, leichte Gebrauchsspuren am Einband.
  5. Dr. J. Grunow: Allgemeine Wetterkunde, Mit 34 Abbildungen, 3 Wetterkarten und 16 Tafeln, Gartenverlag Berlin-Kleinmachnow, 2. Auflage/1955, 148 Seiten, illustrierter Karton-Deckel mit Leinen-Rücken, Bibliotheksexemplar, altersentsprechend gut erhalten.
  6. Geo, Das neue Bild der Erde, Nr. 8 / 1996, Seite 16 bis 42, mit dem Artikel „Wolken. Das Weltmeer in der Höhe. Sie spenden Regen, sie speichern Wärme, ihr Schatten kühlt die Ozeane, ..., und inzwischen haben Forscher erkannt, dass sich in den Wolken das Erdklima der Zukunft entscheidet“, Zeitschrift gut erhalten.
  7. "Kräht der Hahn ... Wetterregeln", Manfred Pawlak Verlag Herrsching, o. J. 233 Seiten, farbig illustrierter Karton-Deckel, foliert, Format 15,5 x 11 cm, gut erhalten.
  8. Ergänzend Artikel/Kopien: "Die ökologische Revolution. Vom Ende eines Produktionszeitalters - und vom Beginn eines neuen", ganzseitig (ND vom 25./26. Februar 2012); "Wolkig mit ungewissen Aussichten. Die vielfältigen Wolken am Himmel machen den Klimamodellierern nach wie vor erhebliche Schwierigkeiten", ganzseitig (ND vom 14./15. März 2015); Stürmische Aussichten. Klimamodellierer: Die Veränderung der subtropischen Randströme bringt extreme Veränderungen für viele anliegenden Regionen“ (ND vom 16./17. Juli 2016); "Wird es wärmer oder kälter? Viele Hypothesen, keine stimmt" (ND vom 31. Januar/1. Februar 1976); "Auf dünnem Eis. Grönlands Gletscher schwinden, Rekordtemperaturen in Nordsibirien und selbst am Nordpol schwimmen nur noch Eisschollen. Ist der Kipppunkt schon erreicht? (ND vom 29./30. August 2020); "Wenn es immer heißer wird. Ein besseres Verständnis der physikalischen Abläufe und neue Technologien können helfen, Hitzetote zu reduzieren und den steigenden Energiebedarf von Klimaanlagen zu senken" (ND vom 5./6. Dezember 2020); "Grüne Dächer gegen Hitze. Auch in Hamburg steigen die Temperaturen. Rot-Grün hat das Klima faktisch zur Chefsache gemacht" (ND vom 17. August 2020)
Zustand: wie oben beschrieben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Allgemeine Wissenschaft, Populärwissenschaft
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: KH-0158 40,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved