Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Kampf ums Erdöl/Kaukasien". 8 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Kampf ums Erdöl/Kaukasien". 8 Titel.

  1. Anton Zischka: Ölkrieg, Wandlung der Weltmacht Öl, Wilhelm Goldmann Verlag Leipzig, 1941, 294 Seiten, mit einigen Foto-Seiten, Karton-Umschlag, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  2. Mikael Schatirjan: Kampf um Baku, Dokumentarischer Roman, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1975, 533 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten (Foto).
  3. Julius Mader: Hitlers Spionagegenerale sagen aus, Eine Dokumentarbericht über Aufbau, Struktur und Operationen des OKW-Geheimdienstamtes Ausland/Abwehr mit einer Chronologie seiner Einsätze von 1933 bis 1944, Verlag der Nation Berlin, 2. Auflage/1971, 475 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Textblock etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  4. Fritz F. Pleitgen: Durch den wilden Kaukasus, Mit Fotos von Stefan Tolz, Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln, 1. Auflage/2000, 302 Seiten, mit vielen s/w und farbigen Fotos, blauer Karton-Deckel mit farbigem O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  5. Günther Stein: Ich weiß ein Georgien, Erlebnisse im Lande Rusthawelis, Verlag der Nation Berlin, 1. Auflage/1981, 237 Seiten, mit zahlreichen Fotoseiten auf reinweißem Papier, Leinen-Einband ohne O.Schutzumschlag.
  6. Günter Linde/Semjon Apt: Kaukasisches Mosaik, VEB F. A. Brockhaus Verlag Leipzig, 3., bearbeitete Auflage/1982, 200 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  7. "Sowjetliteratur", Monatsschrift des Schriftstellerverbandes der UdSSR, Heft 1/1972, Moskau, In deutscher Sprache, 206 Seiten, Sonderausgabe "Literatur Nordkaukasiens", gut erhalten.
  8. Ergänzernd Artikel/Kopien: „Kaukasisches Öl: Schon Hitler gierte nach Grosny“ mit Bezug auf o. g. Buch von Julius Mader (Quelle: RotFuchs, Berlin August 2005); Marschall der Sowjetunion A. A. Gretschko: Schlacht um den Kaukasus, Den Verteidigern des Kaukasus gewidmet, Deutscher Militärverlag Berlin, 1. Auflage/1971, 559 Seiten, mit zahlreichen Fotoseiten und 23 Gefechtskarten, Leinen-Einband ohne O.Schutzumschlag; „Eskalation im Kaukasus: Georgische Truppen marschieren in Südossetien ein. Krieg ums kaspische Öl. Mit Waffengewalt wollen westliche Multis die russische Vorherrschaft über die gigantischen Vorkommen brechen“ (Neues Deutschland vom 9./10. August 2008); Leonhard Kossuth: „Deutsche in Georgien“ („Die Weltbühne“ vom 5. Juni 1990); Rainer Rupp: „Konfrontation im Kaukasus“, „US-Georgische Charta für Strategische Partnerschaft vor der Unterschrift“ (Junge Welt vom 3. Februar 2009); „Die Argonauten, Berija und Georg. Abchasien – Ein kleines kaukasisches Volk greift in die Weltgeschichte ein“ (ND vom 16./17. August 2008); „Krise heizt Machtkampf in Armenien an. Freigabe der Landeswährung lässt Preise dramatisch steigen. Russland besorgt um Stabilität“ (ND vom 5. März 2009); „Pour Armenie. Chansonsänger Charles Aznavour (84) wird Botschafter Armeniens in der Schweiz“; Helmut Reinhard: „Armenische Bilder“ („Die Weltbühne“ vom 11. November 1986); "Fundamente in Armenien" ("Die Weltbühne" vom 3. Oktober 1989); "Drittstaaten sollen draußen bleiben. Anrainer des Kaspischen Meeres einigten sich auf ihrem Gipfel im südrussischen Astrachan" (ND vom 30. September 2014); "Sieben Tage Empowerment. Vor 100 Kahren tagte in Baku der antikoloniale 'Kongress der Völker des Ostens'" (ND vom 29./30. August 2020)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: gut erhalten
Artikel gefunden im Sachgebiet Russland, Sowjetunion und Nachfolgestaaten
Artikel im Verlag der Nation Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Bestell-Nr.: KO-0091 48,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2020 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved