Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Büchersammlung "Wladimir Tendrjakow". 10 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Büchersammlung "Wladimir Tendrjakow". 10 Titel.

  1. Der feste Knoten, Das Ableben, Roman, Aus dem Russischen von Ingeborg Schröder, Mit einem Nachwort von Ralf Schröder, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1986, 592 Seiten, O.Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Kopfschnitt leicht staubfleckig, sonst gut erhalten.
  2. Die Abrechnung, Novellen, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1987, 560 Seiten, O.Leinen-Einband mit (am oberen Rand beschädigtem, transparent repariertem) O.Schutzumschlag, schwarzer Kopfschnitt, Buch gut erhalten.
  3. Das Gericht, Novellen, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1987, 637 Seiten, O.Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, schwarzer Kopfschnitt, gut erhalten.
  4. Begegnung mit Nofretete, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1981, 196 Seiten, O.Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag.
  5. Begegnung mit Nofretete, Roman. Wie ich Kunst sehe, Essay, Band 1 der zweibändigen Ausgabe, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1978, 559 Seiten.
  6. Sechzig Kerzen, Roman, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1982, 199 Seiten, O.Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag.
  7. Anschlag auf Visionen, Roman, Aus dem Russischen von Ingeborg Schröder, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1989, 298 Seiten, mittelbrauner Leinen-Einband (ohne O.Schutzumschlag), dunkelbrauner Kopfschnitt, Schnitt leicht lichtrandig, sonst gut erhalten.
  8. "Sowjetliteratur", Monatsschrift des Schriftstellerverbandes der UdSSR, in deutscher Sprache, Moskau, Heft 1ß/1988, 191 Seiten, dort S. 19-43 Wladimir Tendrjakow: Der siebente Tag, gut erhalten.
  9. Wladimir Tendrjakow: Ein Brief mit zwanzig Jahren Verspätung, Deutsch von Hilde Eschwege, in: Ich weiße es noch wie heute, Sowjetische Kriegserzählungen, hrsg. von Herbert Krempien, Verlag der Nation Berlin, 1. Auflage/1985, 487 Seiten, dort S. 263-286, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten, darin auch Texte von Kondratjew, Bykau, Semjonow, Bogomolow, Smirnow, Wassiljew, Bondarew und Nossow.
  10. Wladimir Tendrjakow: Die reinen Wasser von Kitesh, Groteske, Volk und Welt Spektrum, Bd. 234, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1988, 151 Seiten, s/w illustrierter Karton-Klapp-Umschlag, neuwertig
"Menschen oder Unmenschen" (hier in der Sammlung nicht vorhanden) gehört zu Wladimir Tendrjakows (1923-1984) autobiographischen Erzählungszyklus. Tendrjakow erzählt von seinen "schwersten Jahren": von Stalins Jahr des großen Umschwungs 1929, von dem schrecklichen Hunger 1933 nach der Kollektivierung, vom großen Terror 1937, von Unmenschlichkeiten an der Donfront und in Stalingrad 1942-1943, von der mörderischen "Jagd" auf Kosmopoliten 1948, von neuen Frosteinbrüchen in der Tauwetterzeit Zustand: wie angegeben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Romane, Erzählungen, Novellen
Artikel im Verlag Volk und Welt Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: KT-0037 40,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2022 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved