Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Valentin Rasputin". 7 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Valentin Rasputin". 7 Titel.

  1. Ein wildes Herz, Russische Liebesgeschichten von Gorki bis Rasputin, hrsg. von Antje Leetz, Verlag Volk und Welt Berlin, 1. Auflage/1980, 638 Seiten, Leinen-Einband mit etwas bestoßenem O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  2. Die letzte Frist, Leb und vergiß nicht, Reclam, 1990, 458 Seiten, gut erhalten.
  3. Abschied von Matjora, Roman, Aus dem Russischen von Elena Panzig, Verlag Volk und Welt Berlin, 3. Auflage/1982, 299 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, gut erhalten, Aus dem Inhalt: Ratlos steht die 80jährige Bäuerin vor dem Ende ihres heimatlichen Inseldorfes Matjora, das durch das Anstauen der Angara für das Bratsker Kraftwerk in den Fluten verschwindet. Vor hundert Jahren, klagt sie, haben die Menschen in Ruhe und Frieden gelebt... Die Maschinen, meint sie, werden die Erde zuschande machen: Ihr seit nicht die Herren der Maschine, sondern werdet von ihr beherrscht. Ihr müßt immer schneller rennen, um sie einzuholen, und für den Menschen in euch habt ihr keine Zeit mehr. Ihr habt ihn unterwegs verloren ... Abschied von Matjora gehörte zu den meist diskutierten Werken in der UdSSR (Aus dem Klappentext).
  4. „Sowjetliteratur“, Monatsschrift des Schriftstellerverbandes der UdSSR, in deutscher Sprache, Heft 8/1984, 191 Seiten, dort S. 97-112 Valenin Rasputin: „Was soll ich der Krähe ausrichten?“, gut erhalten und Heft 1/1975 mit Valentin Rasputin: "Die Französischstunden".
  5. Übersetzung im Disput, Valentin Rasputins Abschied von Matjora, Artikel von Thomas Reschke in: neue deutsche literatur (ndl), Heft 7/1980, 176 Seiten, dort S. 102-110, Zeitschrift gut erhalten
  6. Leb und vergiß nicht, Novellen, Erzählungen, Verlag Volk und Welt Berlin, 3. Auflage/1981, 657 Seiten, Leinen-Einband mit leicht lädiertem O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  7. Zur Ergänzung Artikel/Kopien: Interview von Volkhard Bode mit Valentin Resputin ("Die Weltbühne" vom 6. Juni 1978); Günther Cwojdrak: "Rasputins sibirischer Report" ("Die Weltbühne" vom 17. Januar 1978); "Ihr werdet nirgendwo anwachsen. Valentin Rasputins 'Abschied von Matjora’ schnürt einem die Kehle zu" (Neues Deutschland vom 7./8. März 2009); Biographisches zu Walentin Grigorjewitsch Rasputin (*15. März 1937 im Dorf Ust-Uda an der Angara, Oblast Irkutsk), russischer Schriftsteller und Umweltaktivist, aus dem Internet (Bearbeitungsstand: 08.04.2014) und "Mehr als nur Dorfprosa. Rasputin tot" (Neues Deutschland vom 16. März 2015); "Sputnik", Heft 2/1990 mit dem Artikel von Valentin Rasputin: "Bald könnte sich das Schicksal des Römischen Reiches wiederholen"
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Romane, Erzählungen, Novellen
Artikel im Verlag Volk und Welt Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: KT-0057 35,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2019 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved