Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Heinrich Böll". 12 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Heinrich Böll". 12 Titel.

  1. Billard um halb zehn, Insel-Verlag Leipzig, Nachwort von Dieter Tauchmann, 1. Auflage/1980, 295 Seiten, Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten (Foto).
  2. Fürsorgliche Belagerung, Insel-Verlag Leipzig, 1981, 372 Seiten, weinroter Leinen-Einband mit schwarzer Rückenbeschriftung auf weißem Grund, ohne O.Schutzumschlag, gut erhalten.
  3. Ende einer Dienstfahrt, Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig und Weimar, Taschenbuchausgabe, illustrierter Karton-Umschlag.
  4. Wo warst du, Adam? Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig und Weimar, Taschenbuchausgabe, illustrierter Karton-Umschlag.
  5. Frauen vor Flußlandschaft, Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig und Weimar, Taschenbuchausgabe, illustrierter Karton-Umschlag.
  6. Haus ohne Hüter, Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig und Weimar, Taschenbuchausgabe, illustrierter Karton-Umschlag.
  7. Heinrich Böll: ... und sagte kein einziges Wort, Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig und Weimar, Taschenbuchausgabe, illustrierter Karton-Umschlag, 1987, 202 Seiten.
  8. Heinrich Böll: Mein trauriges Gesicht, Humoresken und Satiren, Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig, 1979, 392 Seiten, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  9. Günter Wirth: Heinrich Böll, Union Verlag Berlin 1967, 233 Seiten, Leinen-Einband mit (etwas abgenutztem) O. Schutzumschlag, Papier gebräunt, sonst gut erhalten.
  10. Heinrich Böll: Köln (III), Aufforderung zum "Oho"-Sagen, Gib Alarm! in: Denkzettel, Politische Lyrik aus den sechziger Jahren der BRD und Westberlins, Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig, 1977, 518 Seiten, schwarzer Karton-Umschlag mit weißer Beschriftung, Schnitt etwas lichtrandig, sonst gut erhalten.
  11. Heinrich Böll: Irisches Tagebuch, dtv, Deutscher Taschenbuch Verlag, 137 Seiten, gut erhalten.
  12. Zur Ergänzung Artikel/Kopien: "Wiederbegegnung mit Heinrich Böll: Der Nobelpreisträger erhält eine große Werkedition" (Neues Deutschland vom 6. Februar 2003); "Blick aufs Ganze. Zum 20. Todestag von Heinrich Böll" (Neues Deutschland vom 16./17. Juli 2005); "Böll und Bonn" ("Die Weltbühne" vom 23. September 1986; "Schwermut im Herzen. Heinrich Böll hat in Christian Lindner einen klugen, respektvollen Biografen gefunden" (Neues Deutschland vom 3. Februar 2010); "Vermisste unter den Trümmern in Köln? Stadtarchiv in 28 Meter tiefen Schacht versunken", darin der Hinweis, dass sich vermutlich auch das erst vor einigen Wochen dem Archiv übergebene Privatarchiv Bölls dort befindet (Neues Deutschland vom 5. März 2009); "Die kölsche Rebellion. Heinrich Bölls Reden und Schriften zu Literatur, Politik und Zeitgeschehen", Artikel von Klaus Bellin (Neues Deutschland vom 1. Februar 2012); "Zwischen uns Schwierigkeiten und Stacheldraht", Spiegel eines Jahrhunderts: der Briefwechsel zwischen Heinrich Böll und Lew Kopelew, ganzseitiger Artikel (Neues Deutschland vom 7. November 2012); "Die Weltbühne" vom 30. Juli 1985 mit "Ein Blatt für Böll"; "Indiskretion und Erkenntnisgewinn. Eine Ausstellung im Kölner Museum Ludwig widmet sich Heinrich Bölls gespaltenem Verhältnis zur Fotografie" (ND vom 19. September 2017); "Böll wird 100" (ND vom 18. Dezember 2017); Klaus Bellin: "Einmischung erwünscht. Vor hundert Jahren wurde Heinrich Böll geboren", ganzseitiger Artikel (ND vom 21. Dezember 2017)
Schlagwörter: Konvolut Zustand: wie angegeben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Romane, Erzählungen, Novellen
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: KU-0076 46,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2020 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved