Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Sieben schwere Jahre. 1. Auflage

Artikel im Detail

Einzelbuch

Sieben schwere Jahre. 1. Auflage

Leinen-Einband mit O.Schutzumschlag. Dem Leser wird ein Buch vorgelegt, dessen Inhalt, persönliche Erinnerungen aus sieben Jahren, so außergewöhnlich ist, dass man dem Verfasser und seinen Erlebnissen gegenüber schwerlich gleichgültig bleiben kann, vor allen angesichts der Arbeit, die er fern der Heimat zu leisten hatte. Der Verfasser ist kein Schriftsteller und erwartet nicht, dass man seine Aufzeichnungen mit literarischer Elle misst. Er arbeitete als Kundschafter und erfüllte mit seinem Buch einen Auftrag. Hauptmann Andrzej Czechowicz hat sieben lange Jahre als Kundschafter gewirkt. Seine Arbeit war nicht mit Taten von Abenteuerhelden vergleichbar. Sein Posten an der unsichtbaren Front hatte besonderen Charakter. Nicht mit der Waffe wurde dieser Kampf ausgetragen, auch halsbrecherische Unternehmen erforderte er nicht. Deshalb wird man in diesem Buch auch derartige Szenen nicht finden. Es ist vielmehr eine präzise Darstellung alltäglicher Arbeit, bei der angespannte Aufmerksamkeit, ständiges Risiko vorausgesetzt werden müssen. Es geht aber auch um die Bedingungen, die der Verfasser auf sich nehmen und die er beherrschen musste – in einer Welt, die ihm frems und durch Feindseligkeit, Korruption und Haß gekennzeichnet ist. Als A. Czechowicz nach sieben Jahren heimkehrte, die während dieses Zeitraums gesammelten Dokumente vorlegte und den Sender „Freies Europa“ als eine ganz gewöhnliche Agentur des amerikanischen Geheimdienstes vor der Öffentlichkeit entlarvte, trug eine der damaligen Veröffentlichungen den Titel „Hauptmann Czechowicz hat seinen Auftrag ausgeführt“. Die vorliegenden Erinnerungen Andrzej Czechowicz’s ergänzen und präzisieren diesen Titel gewissermaßen, indem er die der Zentrale zugeleiteten Dokument, die reichen Früchte seiner Arbeit jenseits unserer Landesgrenzen, veröffentlicht und kommentiert. Berichte, Informationen und Nachrichten sind immer das Resultat jeglicher Kundschaftertätigkeit. So berichtet auch der Autor dieses Buches und wendet sich an einen breiten Leserkreis mit dem Aufruf, den Feind genauer kennenzulernen, in dem er dessen Methoden und seine Taktik enthüllt. Legt man sie der Öffentlichkeit vor, enthüllt sich die Taktik des Gegners, die sich gegen Volkspolen und alle sozialistischen Länder wendet (Umschlagtext, 1. Auflage/1976) Erscheinungsjahr: 1976 Format: 20,5 x 13 cm
Umfang: 246 Seiten
Zustand: gut erhalten
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Geheimdienste
Artikel im Militärverlag der DDR Berlin erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: KW-0131 5,50 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 1,50 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved