Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Differenzierung der Gesellschaftsnormen im antiken

Artikel im Detail

Einzelbuch

Differenzierung der Gesellschaftsnormen im antiken Rom

Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag. Aus dem Inhalt: Die Differenzierung des Rechts der Sklavenhalterstaaten. Produktionsverhältnisse, Eigentumsformen, Klassenkampf im sklavenhaltenden Rom. Die Absonderung des römischen Rechts von den übrigen Normen der Gesellschaft. Die Gestaltung des vollkommensten Rechts der einfachen Warenproduktion (Ius civile und ius Latii. Das römische Recht und das sog. Fremdenrecht. Ius strictum und ius aequum; ius naturale; ius gentium; ius civile und ius praetorium. Ius strictum und ius aequum. Ius naturale. Ius gentium (im gemeinen Sinne).Ius civile und ius praetorium. Ius publicum und ius privatum. Die justinianische odifikation). Überblick über die Differenzierungsvorgänge im römischen Recht. Schrifttum. Erscheinungsjahr: 1964 Umfang: 401 Seiten Zustand: gut bis sehr gut erhalten
Artikel im Akadémiai Kiadó Budapest erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Beziehungen
Es stehen keine Beziehungen bereit
Bestell-Nr.: ZA-0015 48,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 2,50 €)
© 1999 - 2020 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved