Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Konvolut "Rosa Luxemburg/Karl Liebknecht". 7 Titel.

Artikel im Detail

Büchersammlung

Konvolut "Rosa Luxemburg/Karl Liebknecht". 7 Titel.

  1. Rosa Luxemburg: Ausgewählte Reden und Schriften, mit einem Vorwort von Wilhelm Pieck, I. Band, 1. Auflage/1951, 751 Seiten, Leinen-Einband mit stärker abgenutztem) O. Schutzumschlag), sonst gut erhalten.
  2. Rosa Luxemburg: Ausgewählte Reden und Schriften, II. Band, 1. Auflage/1951, 741 Seiten, Leinen-Einband mit (etwas abgenutztem) O.Schutzumschlag), Buch gut erhalten.
  3. Heinz Wohlgemuth: Karl Liebknecht. Eine Biographie, Dietz Verlag Berlin, 1. Auflage 1973, 533 Seiten, Leinen-Einband mit O. Schutzumschlag, gut erhalten.
  4. Walter Barthel: Karl Liebknecht gegen Krupp, Dietz Verlag 1951, 47 Seiten, Broschur, gut erhalten.
  5. Briefe aus dem Gefängnis. Dietz Verlag 1946, 70 Seiten, Vorsatz mit eingeklebter Seite mit einem Zitat von Clara Zetkin für Dritte. Halbleinen, leicht angegraut, sonst gut erhalten.
  6. Fred Oelßner: Rosa Luxemburg. Eine kritische biographische Skizze, Dietz Verlag 1951, 216 Seiten, Halbleinen mit O. Schutzumschlag, minimale Altersflecke, sonst gut erhalten.
  7. Artikel/Kopien: Das symbolische Grab. Rätsel um Rosa Luxemburg: Eine Spurensuche in Berlin-Friedrichsfelde (ND vom 27./28.Juni 2009); "Ein Paukenschlag: Annelies Laschitza brachte den sechsten Band von Rosa Luxemburgs Gesammelten Werken heraus. So viel Luxemburg war noch nie" (ND vom 14. März 2014); Kurt Pätzold: "Die verweigerte Tafel. Vor 100 Jahren stimmte Karl Liebknecht gegen die Kriegskredite" (ND vom 29./30. November 2014); "Warum müssen sie sich bekriegen? Maja-Karlena Liebknecht über ihren berühmten Großvater, eine sonnige Kindheit und traurige Erlebnisse", ganzseitig (ND vom 1. August 2014); "Lob des Sitzenbleibens. Karl Liebknechts Widerstand gegen die Kriegskredite vor 100 Jahren" (ND vom 4. Dezember 2014); Jörn Schütrumpf: Salut Annelies! Annelies Laschitza tot (ND vom 18. Dezember 2018); "Der Tapferste der Tapferen. John Reeds Bericht über sein Gespräch mit Karl Liebknecht 1914 in Berlin erscheint hier zum ersten Male in deutscher Sprache" (Neues Deutschland vom 14. Januar 1978)
Schlagwörter: Konvolut, Biographie Zustand: wie oben beschrieben
Kategorie:
Artikel gefunden im Sachgebiet Biographien
Artikel im Dietz Verlag Berlin u. a. erschienen
Angebot von Agrotinas
Fotos Es stehen keine Fotos bereit
Bestell-Nr.: DA-1487 24,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2020 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved