Navigationslinks überspringen Navigationslinks überspringen
Einkaufen bei Agrotinas.
  • Einfach & schnell
    online bestellen
  • Täglich wachsender
    Bestand
  • Anmeldung nicht erforderlich
  • 28-Tage-Geld-
    zurück-Garantie
  • Schneller Versand
Navigationslinks überspringenHome > Antiquariat > Sammlung "Beiträge zur Geschichte der Humboldt-Universität

Artikel im Detail

Kleine Bibliothek

Sammlung "Beiträge zur Geschichte der Humboldt-Universität zu Berlin". 28 Titel.

  1. Heft 4/1981: Leben und Wirken des Chemikers und Hochschullehrers August Wilhelm von Hofmann (1818-1892)
  2. Heft 6/1982: Teil I Joachim Streisand zum Gedenken, Teil II Konstantin Gamasachurdia.
  3. Heft 7/1982: Professor Dr. med. habil. Fritz Gietzelt, Arzt-Wissenschaftler-Kommunist, Ein Lebensbild.
  4. Heft 8/1983: Internationale Hochschulbeziehungen der HUB von 1946-1980.
  5. Heft 9/1984: Otto Heinrich Warburg (1883-1970).
  6. Heft 10/1984: Jürgen Kuczynski zum 80. Geburtstag.
  7. Heft 11/1985: Weiterbildung und Fernstudium an der HUB.
  8. Heft 12/1985: Die Preise der Sektionen, Institute und des Bereichs Medizin der HUB.
  9. Heft 13/1985: Berliner Historiker (Dietrich Schäfer, Hans Delbrück, Otto Hintze, Hermann Oncken, Gustav Mayer, Hedwig Hintze).
  10. Heft 14/1986: 100 Jahre Stomatologie an der Berliner Universität.
  11. Heft 15/1986: Geschichte der ökonomischen Lehre und Forschung an der Berliner Universität von 1810 bis 1945.
  12. Heft 16/1987: Von Thaer bis Mitscherlich, Kurzbiographien bedeutender Berliner Agrarwissenschaftler.
  13. Heft 17/1987: Zur Geschichte der Staats- und Rechtswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin.
  14. Heft 18/1987: Heinrich Deiters, Bildungspolitiker-Lehrerbildner-Pädagoge.
  15. Heft 19/1988: Das Deutsche Institut für Ausländer an der Universität Berlin 1922-1945.
  16. Heft 20/1988: Forschung, Lehre und Diskussion über Weltwirtschaft und Weltfrieden, Zur Geschichte des intersektionellen Arbeitskreises „Weltwirtschaft, Weltfrieden und Ökonomie der Entwicklungsländer“ u. a. .
  17. Heft 21/1988: Manfred Kliem – Karl Marx und die Berliner Universität 1836 bis 1841.
  18. Heft 22/1989: Drei bedeutende Naturforscher der Berliner Universität - Emil du Bois-Reymond, Hermann von Helmholtz, Emil Fischer.
  19. Heft 23/1989: Die HUB und ihre Geschichte, Aus der Arbeit der universitätshistorischen Kolloquien 1987-1989.
  20. Heft 24/1989: Zur Geschichte des Instituts für Philosophie und der Sektion Marxismus-leninistische Philosophie an der HUB.
  21. Heft 25/1990: Das „Seminar für Orientalische Sprachen“ in der Wissenschaftstradition der Sektion Asienwissenschaften der Humboldt-Universität.
  22. Heft 26/1990: Manfred Kliem – Der junge Engels und die Berliner Universität 1837 bis 1842.
  23. Heft 27/1991: Ekkehard Höxtermann, Photosynthese- und Stoffwechselforschung in der Geschichte der Botanik an der Berliner Universität (1810-1945).
  24. Heft 28/1991: Geschichte der Völkerkunde und Volkskunde an der Berliner Universität – Zur Aufarbeitung des Wissenschaftserbes.
  25. Heft 29/1992: Historische Entwicklung des Hochschulsports.
  26. Heft 30/1992: Rektoratsreden aus der Zeit der Weimarer Republik.
  27. Heft 31/1993: Über Autonomie der Universität und akademische Freiheit.
  28. Heft 32/1994: Klaus Schultz, Stiftungen zur Studien- und Forschungsförderung an der Berliner Universität, Ihr Schicksal in den Jahren der Weimarer Republik und im Dritten Reich
Verschieden farbige, geklammerte Hefte, Format 20,5 x 14,5 cm. Vereinzelt mit Abbildungen. Umfang ca. 80 bis 100 Seiten/Heft Erscheinungsjahr: 1980/1994 Zustand: gut erhalten/teils neuwertig
Angebot von Agrotinas
Fotos
Beziehungen Sammlung "Beiträge zur Geschichte der Humboldt-Universität zu Berlin". 28 Titel.
Bestell-Nr.: KK-0042 84,00 Preis (zzgl. Versand/Deutschland 5,00 €)
© 1999 - 2021 Agrotinas VersandHandel. | All rights reserved